Chris

Motorrad Saisoneröffnung

Gestern habe ich gewissermaßen meine persönliche Motorradsaisoneröffnung zelebriert. Habe gestern gemütliche 130 km zurückgelegt und unter anderem in Saarlouis Station gemacht und ein schönes Eis und eine Latte in der Sonne genossen. Weltklasse gefühl! Das Wetter war ja absolut herrlich (10 °C, blauer Himmel, Sonne bis zum abwinken). So langsam werde ich mit meinem neuen (und zugleich ersten) Mopped, der Yamaha FJ 1100, warm. Muss halt noch viel lernen was z.B. Kurventechnik angeht, aber das wird schon. Ist auf jeden Fall genau so, wie ich mir das Motorrad-Feeling auch vorgestellt habe. Ich freue mich schon auf die kommende Saison und ein paar größere Touren mit ein paar Kollegen.

Motorradcockpit

PDF Creator    Sende Artikel als PDF   

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.